Neue Märkte in der Außenwirtschaft

Neue Märkte in der Außenwirtschaft

Veranstaltung

  • 14. September 2022
  • 14:00 - 18:00 UHR
  • Düsseldorf
  • NRW.BANK Düsseldorf

Die aktuelle weltwirtschaftliche Situation ist in vielen Unternehmen der Auslöser, die eigene Marktsituation zu prüfen im Hinblick auf Qualität und Risiko der Märkte, der Geschäftspartner vor Ort sowie der angebotenen Produkte und Dienstleistungen, um auf Basis dieser Erkenntnisse die Geschäftsmodelle anzupassen.

 

Veranstaltungsdetails

Die NRW.BANK möchte gemeinsam mit ihren Partnern EULER HERMES Aktiengesellschaft und PwC als Mandatare des Bundes für staatliche Exportkreditgarantien und Auslandsinvestitionsgarantien einen Überblick geben, welche Märkte im Schwellenlandbereich für einen unternehmerischen Diversifikationsprozess interessant sein können. Als exemplarisch interessante Regionen wurden so Brasilien und Mexiko in Lateinamerika und Indien und Vietnam in Asien identifiziert.

Unternehmen erhalten eine Einschätzung von Experten zur geopolitischen Lage. Die Länder-Experten von EULER HERMES und PwC werden in Workshops wesentliche Marktindikatoren und –informationen bereitstellen. Ergänzt wird dieses Angebot um die Vorstellung der Services und Produkte der NRW.BANK und von NRW.Europa, sowie der GTAI und den Länderschwerpunkt-IHK’en in NRW.
 

Datum

14.09.2022

Uhrzeit

14:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Ansprechpartner

Peter Hentschel (NRW.BANK)

E-MAIL

peter.hentschel@nrwbank.de

Telefon

+49 (0) 251-91741 7269

 

Weitere Informationen sowie das Programm der Veranstaltung finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters. 

Adresse

Kavalleriestr. 22 40213 Düsseldorf
Deutschland